0771 / 83 659 659
0176 / 24 137 334

228019 + PIN 77
( 1,99 € / min.)

Direktzugang

DE 0 900 / 33 033 22
(2,05 €/min. a.d.dt. FN, MF abw.)

CH 0 901 / 303 322
( 2,50 CHF / min.)

AT 0 900 / 40 442 2
( 2,16 € / min.)

Datenschutzerklärung

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Über diese können Sie sich unter www.datenschutz.de umfassend informieren. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. 

§1 Allgemeines

 (1) Der Schutz und die Sicherheit aller Nutzerdaten ist der Mahadevi-Beratung ein besonderes Anliegen. Die directBill verpflichtet sich daher, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Gesetz über den Datenschutz bei Telekommunikations-und Telediensten (TKG, TMG) einzuhalten. 

(2) Diensteanbieter gemäß §13 TMG und verantwortliche Stelle gemäß §3 Abs. 7 BDSG ist die MahaDevi-Beratung,Karlsplatz 2, 78166 Donaueschingen. 

§2 Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

(1) Nutzer können grundsätzlich unsere Website besuchen, ohne ihre Daten offenzulegen. Sie können unsere Beratungsleistung anonym in Anspruch nehmen, wenn sie einen Berater über dessen kostenpflichtige Servicenummer anrufen.

(2) Zur Erbringung und Abrechnung des Dienstes ist es notwendig, dass MahaDevi-Beratung der von MahaDevi-Beratung  zur Abrechnung beauftragte Unternehmen, personenbezogene Daten unter Beachtung der Datenschutzbedingungen erheben, speichern, verarbeiten und nutzen. 

(3) Personenbezogene Daten sind erforderlich, um das Vertragsverhältnis mit Ihnen einschließlich seiner inhaltlichen Ausgestaltung zu begründen, inhaltlich auszugestalten, zu ändern und zu beenden.

(4) Im Einzelnen werden im Rahmen der Anmeldung unter anderem folgende Angaben abgefragt: Name, genaue Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum und Email-Adresse. Zum Zwecke der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses verwendet die MahaDevi-Beratung Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem die oben genannten Daten einfließen.

(5) Neben den Angaben der Registrierung, werden zusätzlich Finanzdaten erfasst. Finanzdaten werden für die Rechnungslegung für Produkte und Dienstleistungen verwendet, die dem Benutzer auf unserer Seite angeboten werden.

§3 Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

(1) Die MahaDevi-Beratung gibt personenbezogene Daten von Nutzern nur an Dritte weiter, wenn dies zur Abwicklung des Dienstes und dessen Abrechnung unbedingt erforderlich ist oder wenn der Nutzer vorher sein ausdrückliches Einverständnis erklärt hat oder eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe besteht. 

(2) Sofern der Nutzer der MahaDevi-Beratung die Einwilligung erteilt, weitere freiwillige Daten zur individuellen Information und Betreuung zu erheben, zu speichern, zu nutzen und zu verarbeiten, wird MahaDevi-Beratung die persönlichen Daten des Nutzern über den jeweiligen aktuellen Anlass hinaus speichern und die Daten für die vom Nutzer gesondert genehmigten Zwecke verwenden. Diese Einwilligung wird von MahaDevi-Beratung protokolliert. 

(3) Nimmt der Nutzer Leistungen in Anspruch, bei denen ein Kreditausfallrisiko besteht, wird in der Regel zunächst eine Bonitätsabfrage bei der Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstr. 18, 22761 Hamburg, eingeholt werden. Der Nutzer kann bei den Wirtschaftsauskunfteien die ihn betreffenden gespeicherten Daten abfragen.

(4) Als Folge der Bonitätsprüfung kann sich eine Einschränkung oder die Verweigerung der Inanspruchnahme der Dienste ergeben.

(5) Im Falle des Zahlungsverzuges ist die MahaDevi-Beratung unter den gesetzlichen Voraussetzungen berechtigt, die Daten des Nutzers an Auskunfteien weiterzugeben.

§4 Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden bei Beendigung des Vertragsverhältnisses und soweit keine gesetzlichen Vorschriften die weitere Verarbeitung, insbesondere die Aufbewahrung der Daten verlangen, die ausdrückliche Erlaubnis durch Gesetz oder von Ihnen vorliegt, nach Beendigung des Vertragsverhältnisses unverzüglich gelöscht.

§5 Auskunftsrecht

Der Nutzer ist berechtigt, jederzeit die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich bei der directBill einzusehen. Diese Auskunft wird schriftlich erteilt. Das Auskunftsersuchen ist unter Beifügung einer Personalausweiskopie schriftlich die Anschrift der MahaDevi-Beratung zu richten.

§6 Widerrufsrecht

Der Nutzer kann jederzeit sein Einverständnis bezüglich der Speicherung seiner personenbezogenen Daten widerrufen oder die Berichtigung von über ihn bei MahaDevi-Beratung gespeicherten Daten verlangen. Der Nutzer ist ebenfalls jederzeit berechtigt, seine Zustimmung zur Erhebung und Speicherung von weiteren freiwilligen Daten durch die MahaDevi-Beratung zu widerrufen. Hierzu genügt eine schriftliche Mitteilung an die MahaDevi-Beratung oder per Mail an info@mahadevi-beratung.de. Im Falle des Widerrufs der Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kann die MahaDevi-Beratung für den Nutzer jedoch keine Dienste mehr erbringen. 

§7 Newsletter

Sofern Nutzern den Newsletter der MAHADEVI-BERATUNG bestellen, werden dessen Daten hierfür verwendet. Der Nutzer hat die Möglichkeiten, seine Daten aus unserer Mailing-/Post-/Newsletterliste zu entfernen, um künftig keine Mitteilungen mehr zu erhalten. Mit der Entfernung aus der Mailing-/Post-/Newsletterliste werden nur zusätzliche Dienstleistungen unseres Dienstes eingeschränkt, nicht der Dienst selbst.

§8 Nutzung von Google Analystics

(1) Die Webseite www.mahadevi-beratung.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

(2) MahaDevi-Beratung weist Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor Übertragung an einen Server von Google in den USA gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. 

(3) Im Auftrag von MahaDevi-Beratung wird Google Inc. diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für Mahadevi-Beratung zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen MahaDevi-Beratung gegenüber zu erbringen. 

(4) Auch wird die Google Inc. diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag der Google Inc. verarbeiten. Die Google Inc. wird in keinem Fall die so gewonnenen Daten mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. 

(5) Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Mahadevi-Beratung weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website voll umfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). 

§9 Cookies

(1) MahaDevi-Beratung benutzt bei Ihrem Besuch der Plattform Cookies.

(2) Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und von vielen Millionen Websites verwendet werden. Cookies der Supportbutton.de enthalten keinerlei persönliche Informationen über die Nutzer, sondern nur eine Kennzahl, die außerhalb der Leistungen von Mahadevi-Beratung keine Bedeutung hat. Die Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert. Dadurch ist es Mahadevi-Beratung möglich, seine Internetseiten an Ihre Interessen anzupassen. Darüber hinaus hat Mahadevi-Beratung durch die Cookies auch die Möglichkeit, die Effektivität einer bestimmten Anzeige zu messen und ihre Schaltung entsprechend zu steuern, sodass ihre Platzierung z. B. abhängig von den thematischen Interessen der Nutzer erfolgt.

(3) Die von MahaDevi-Beratung verwendeten Cookies sind reine „Session-Cookies“, sie werden also nach Beendigung der Sitzung (durch Abmeldung bzw. Zeitablauf) gelöscht. Zweck dieser Cookies ist es, Ihren Rechner während eines Besuchs der Internetseiten von MahaDevi-Beratung beim Wechsel von einer Webseite zu einer anderen Webseite weiterhin zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können.

(4) Über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers können Sie die Speicherung von Cookies deaktivieren. Dies kann jedoch zu Einschränkungen in der Funktionalität führen.

§10 Links auf fremde Angebote

Die Webseite enthält Links zu Angeboten Dritter. Sollte der Nutzer einen derartigen Link folgen, gelten die Datenschutzerklärungen des Drittanbieters.

§11 Einbindung fremder Inhalte

(1) Die MahaDevi-Beratung bindet auf ihrer Webseite fremde Inhalte von Drittanbietern ein.

(2) Dem Nutzer ist bekannt, dass im Falle des Aufrufens dieser Webseiten eine Verbindung mit dem Server des jeweiligen Drittanbieters aufgebaut wird, welcher sich unter Umständen außerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraumes befindet und kein angemessenes Datenschutzniveau besteht. 

(3) Durch den Abruf einer Webseite, die Inhalte eines Drittanbieters enthält, erhält diese die Information, dass der Nutzer die entsprechende Seite unseres Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei dem jeweiligen Drittanbieter eingeloggt, kann dieser den Besuch dem jeweiligen Benutzerkonto zu ordnen. Sollte der Nutzer kein Benutzerkonto bei dem jeweiligen Drittanbieter haben, erfährt der Drittanbieter technisch notwendige Informationen, wie die IP-Adresse des Nutzers.

(4) Nutzer finden weitere Informationen über die Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Drittanbieter in den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter.

§12 Datensicherheit

(1) Alle Systeme der Mahadevi-Beratung sind durch hintereinander geschaltete Sicherheitssystem vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert. Mitarbeiter und System-Dienstleister der MahaDevi-Beratung überprüfen die Wirksamkeit regelmäßig.

(2) Dem Nutzer ist weiterhin bekannt, dass der Datenschutz bei Datenübertragungen im Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik noch nicht umfassend gewährleistet werden kann. Der Nutzer trägt insofern für die Sicherheit der von ihm übermittelten Daten selbst Sorge.

§13 Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Sie können diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der Plattform von MahaDevi-Beratung unter der Rubrik „Datenschutz“ abrufen.

Stand: November 2016